Biographie

Lucas Knappe erhielt im Alter von 8 Jahren seinen ersten Saxophonunterricht.

In seiner Jugend spielte er in der JungenBläserphilharmonieUlm (JBU), einem erfolgreichen Jugendblasorchester, sowie in diversen Projektensembles, Quartetten und Bigbands. Derzeit ist er Saxophonist im Luftwaffenmusikkorps Münster.

Seit 2011 studiert er an der RobertSchumannHochschule Düsseldorf im Hauptfach „Klassisches Saxophon“ bei Martin Hilner. 2015 schloss er seinen Bachelor of Music erfolgreich ab und führt das Studium im Masterstudiengang fort. Meisterkurse führten ihn u.a. zu Arno Bornkamp, Vincent David, Jan Schulte-Bunert, Jean-Denis Michat, Daniel Gauthier und Christian Wirth.

Persönliche Highlights seiner Auftritte waren u.a. der Auftritt beim WorldSaxophoneCongress 2015 in Strasbourg, Auftritte als Solist mit Orchester mit „Pequena Czarda“ in den USA 2014, der Auftritt beim 36th International Saxophone Symposium 2013 in Washington DC, die Uraufführung des Werkes Solokonzerts „Hydra“ von Gregor A. Mayrhofer, der Internationale Aeolus Bläserwettbewerb 2012 und ein Auftritt mit dem Saxophonquartett bei der „Youth Art Week China“ in Peking 2006.

Lucas ist in seiner Tätigkeit als Saxophonist in vielen Ensemble verschiedener Stilrichtungen aktiv:

ehemalige Ensemble:

  • Piano und Co – Loungemusik zum Zuhören und Tanzen; Piano, Drums/Percussion, Gesang, Saxophon
  • Brass ’n Beat Machine – Düsseldorf
  • Junge Bläserphilharmonie Ulm (ehem. UlmerKnabenmusik)
  • Ausbildungsmusikkorps der Bundeswehr
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s